• Document: ZENTRALE KLASSENARBEIT 2015 GYMNASIUM. Mathematik. Schuljahrgang 6
  • Size: 344.57 KB
  • Uploaded: 2019-05-17 08:17:05
  • Status: Successfully converted


Some snippets from your converted document:

ZENTRALE KLASSENARBEIT 2015 GYMNASIUM Mathematik Schuljahrgang 6 Arbeitszeit: 45 Minuten Alle Aufgaben sind auf den Arbeitsblättern zu bearbeiten. Dazu gehören auch eventuell erforderliche Nebenrechnungen, Skizzen oder Ähnliches. Zugelassene Hilfsmittel sind folgende Zeichengeräte: Lineal, Winkelmesser, Dreieck oder Geodreieck, Zirkel. Name, Vorname: ________________________________ Klasse: ____________ Seite 1 von 7 ZENTRALE KLASSENARBEIT 2015 MATHEMATIK GYMNASIUM / SCHULJAHRGANG 6 Aufgabe 1 a) Berechne. 3 7 (1) 2,25  4  (2)   ……………… 5 15 ……………… b) (1) Gib die Größe von Winkel  an.  = …… (2) Der Winkel  ist ein Scheitelwinkel zum Winkel . Kennzeichne den Winkel  in der Abbildung. (Abbildung nicht maßstäblich) c) Eine Radiostation meldet, dass eine Messeveranstaltung rund 2 Millionen Besucher hatte. Welche der gegebenen Zahlen entspricht der tatsächlichen Besucherzahl? Kreuze an.     1 438 995 1 899 792 2 500 439 2 612 311 d) Gib für y eine Zahl an, so dass gilt: 2  y = 1 7 y = …… e) Zeichne eine zur Geraden g parallele Gerade h im Abstand von 1,5 cm. f) Gib den größten gemeinsamen Teiler von 27 und 36 an. …………………………………………………………………………………………… 1 1 g) Gib eine gebrochene Zahl an, die zwischen und liegt. 4 5 …………………………………………………………………………………………... Seite 2 von 7 ZENTRALE KLASSENARBEIT 2015 MATHEMATIK GYMNASIUM / SCHULJAHRGANG 6 Aufgabe 2 a) Kira hat für einen Vortrag über Längen, Flächen und Volumen folgende Beispiele aufgeschrieben. Sie hat bei der Zuordnung der Maßeinheiten einen Fehler gemacht. Korrigiere die falsche Maßeinheit. (1) Länge eines Blumenkastens: 1m (2) Wohnfläche im Kinderzimmer: 18 m³ (3) Wassermenge in einem Pool: 150 m³ (4) Rasenfläche eines Sportplatzes: 300 m² b) Justin kann den 1,20 m langen und 60 cm breiten Schreibtisch seiner Tante für sein Zimmer bekommen. Er möchte den Schreibtisch an eine Wand stellen ohne das Zimmer umräumen zu müssen. Zeichne in die gegebene Abbildung eine Möglichkeit ein, wie er den Schreibtisch stellen kann. c) Die Talsperre Wendefurth dient unter anderem dem Schutz vor Hochwasser. In dem Stausee der Talsperre befinden sich rund 8 400 000 m³ Wasser. Die Hälfte des Wassers soll an einem Tag abgelassen werden. Dabei fließen in einer Minute 4 200 m³ Wasser aus dem Stausee. Überprüfe durch eine Rechnung, ob die Hälfte des Wassers des Stausees an einem Tag abgelassen werden kann. Seite 3 von 7 ZENTRALE KLASSENARBEIT 2015 MATHEMATIK GYMNASIUM / SCHULJAHRGANG 6 Aufgabe 3 Eine Klassenarbeit der Klasse 6a hat folgendes Ergebnis: Zensur 1 2 3 4 5 6 Anzahl 3 4 10 6 2 0 a) Berechne den Durchschnitt der Klassenarbeit. b) Paul und Tina waren krank und müssen die Klassenarbeit nachschreiben. Sie erhalten die Zensuren 2 und 4. Ändert sich der Durchschnitt der Klassenarbeit? Begründe deine Antwort. c) Die Klasse 6b erreichte bei dieser Klassenarbeit folgendes Ergebnis: Zensur 1 2 3 4 5 6 Anzahl 6 8 10 2 2 0 Der Durchschnitt der Klassenarbeit beträgt 2,5. Max und Elias haben die Klassenarbeit nachgeschrieben. Der Durchschnitt dieser Klassenarbeit hat sich dadurch nicht geändert. Welche Zensuren könnten Max und Elias erhalten haben? Zensur von Max:……… Zensur von Elias:………

Recently converted files (publicly available):