• Document: Schritte. im Beruf. Deutsch für Kfz-Mechatronikerinnen und -Mechatroniker. 1 In der Kfz-Werkstatt
  • Size: 356.31 KB
  • Uploaded: 2019-02-13 12:23:36
  • Status: Successfully converted


Some snippets from your converted document:

Schritte im Beruf Deutsch für Kfz-Mechatronikerinnen und -Mechatroniker 1 In der Kfz-Werkstatt a Sehen Sie das Bild an und ordnen Sie die Wörter zu. Arbeiten Sie auch mit dem Wörterbuch. der Abgastester, - • der Auspuff, -e • der Druckluftschrauber, - • die Fahrzeugdiagnose die Hebebühne, -n • die Heckklappe, -n • die Heckscheibe, -n • das Kabel, - der Kotflügel, - • der Motorblock, ..-e • die Motorhaube, -n • das Nummernschild, -er das Rücklicht, -er • der Reifen, - • die Radkappe, -n • die Radmutter, -n • die Ratsche, -n das Scharnier, -e • der Scheibenwischer, - • der Scheinwerfer, - • der Schraubendreher, - der Schraubenschlüssel, - • der Seitenspiegel, - • die Stablampe, -n • die Stoßstange, -n das Wischergummi, -s • das Werkzeugbord, -e • die Zange, -n Kfz-Mechatronikerinnen und -Mechatroniker – Seite 1 von 9 Schritte im Beruf © 2008 Hueber Verlag, Autorin: Dr. Kristine Dahmen, Illustration: Gisela Specht Schritte im Beruf Deutsch für Kfz-Mechatronikerinnen und -Mechatroniker b Was passt? Ergänzen Sie. 1 Wenn man das Fahrzeug von unten überprüfen A Schrauben lockern. will, B kann man Schrauben festziehen oder 2 Wenn Werkzeuge oder Ersatzteile fehlen, lösen und Radmuttern eindrehen. 3 Mit dem Schraubendreher oder mit dem C das Datenbuch ein. Druckluftschrauber D der Stoßstange befestigt / festgemacht. 4 Einen kaputten Motor E wechseln und Winterreifen aufziehen. 5 Die Wischergummis an den Scheiben- wischern F sollte man ab und zu erneuern. 6 Das Nummernschild wird an oder über G kann man häufig noch reparieren. 7 An der Fahrzeugdiagnose liest der H man bei der Wartung schmieren. Kfz-Mechaniker I fährt man das Auto auf die Hebebühne. 8 Im Winter muss man die Reifen J muss der Kfz-Mechatroniker sie neu 9 Mit der Zange kann man bestellen. 10 Die Scharniere an der Motorhaube muss 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 c Was Mechatroniker noch machen. Ergänzen Sie. reinigen • untersuchen • einbauen • besprechen • abarbeiten • auswechseln einstellen • übergeben • notieren Wenn ein Kunde sein Fahrzeug zur Wartung in die Werkstatt bringt, __________________________ (1) der Kfz-Mechatroniker zuerst den Kilometerstand und ___________________________ (2) die Karosserie von außen und von unten. Wenn es Schäden gibt, informiert der Kfz-Mechatroniker seinen Kunden darüber und _____________________________ (3) mit ihm das weitere Vorgehen. Dann muss er den Wartungsdienstplan des Autoherstellers Punkt für Punkt __________________________ (4): Dabei muss der Kfz-Mechatroniker zum Beispiel bestimmte Teile sauber machen, also __________________________ (5), das Motor- und Getriebeöl _____________________ (6) und die Lichter richtig __________________________ (7). Wenn Ersatzteile nötig sind, muss er sie bestellen und später __________________________ (8) bzw. montieren. Zum Schluss macht der Kfz-Mechatroniker noch eine Probefahrt und __________________________ (9) das Fahrzeug dann wieder dem Kunden. Kfz-Mechatronikerinnen und -Mechatroniker – Seite 2 von 9 Schritte im Beruf © 2008 Hueber Verlag, Autorin: Dr. Kristine Dahmen Schritte im Beruf Deutsch für Kfz-Mechatronikerinnen und -Mechatroniker d Was machen Sie in der Werkstatt? Sprechen Sie mit Ihrer Partnerin / Ihrem Partner. Ich bin noc

Recently converted files (publicly available):